Programm "Stärker als die Angst"


5-wöchiges Programm mit Ausdehnungs-Sitzungen, Power-Psychologie und weiteren Transformationsmitteln (aufgenommene, geführte Anleitungen, Übungen usw.)

Dieses Programm legt den Fokus auf Angststörungen und Panikattacken, Angst vor der Angst oder erhebliche, immer wiederkehrende Ängste. Du erkennst, dass du im Wesen stärker bist als die Angst und du sicher in dir selbst sein kannst und getragen bist, gleichgültig, welche Gefühle und Emotionen erscheinen. Du kannst Angst ohne Bewertung und Widerstand als reine Lebensenergie wahrnehmen, und in diesem Erleben kann sich das Empfinden von Angst (und anderen belastenden Emotionen) in neutrale und auch sehr angenehme Lebendigkeit verwandeln. 

Als ehemals selber Betroffene kann ich mich gut einfühlen in die Empfindungen und sonstigen Vorgänge bei Betroffenen von Angststörungen und biete entsprechendes Verständnis und Wissen aus erster Hand. (Auch bei anderen Arten von Angst und deren Verwandlung biete ich anhand eigener Erfahrung Verständnis und Wissen.)

1994 bekam ich plötzlich unerklärbare körperliche Symptome, u. a. Herzrasen, Atemnot mit der Angst zu ersticken, Schwindel und Schweißausbrüche. Es fühlte sich sehr bedrohlich an und steigerte sich bis zu Todesangst. Zum ersten Mal geschah dies, während ich Auto fuhr. Die Suche nach einer körperlichen Ursache für diese Symptome blieb erfolglos. Es stellte sich heraus, dass es eine Angststörung mit Panikattacken war. Monate zuvor hatte ich ein bedrohlich erscheinendes Ereignis erlebt (ich geriet mit Verdacht auf Blinddarmentzündung mit meinem Auto in einen Stau auf der Autobahn und wurde von dort mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht, wo sich bei der OP herausstellte, dass der Blinddarm kurz vor dem Durchbruch war). Ein Zusammenhang zwischen dem Ereignis und der Angststörung lag auf der Hand, neben weiteren Faktoren. Es entwickelte sich ein Angstkreislauf mit typischer Angst vor der Angst und Panikattacken.

Auszug aus den möglichen Inhalten:

-  Analyse der individuellen Themen, Blockaden, Störfelder, Stärken und Potentiale
-  Was ist Angst, Formen der Angst
-  Zeit, Erinnerung und Denken als Faktoren von Angst
-  Der Wunsch nach Erlösung
-  Widerstand und Kampf ablegen
-  Mut zu Schwäche, Hingabe und Vertrauen
-  Angst als vibrierende Lebensenergie und als schöpferisches Transformations-Potential
-  Fühlen ohne Bewertung, Vergleichen und Definieren
-  Selbstheilung, Selbstliebe
-  Positive Gefühle stärken, negative Gefühle verwandeln, emotionale Ausgeglichenheit erweitern
-  Der unzerstörbare innere Wesenskern, Aufbau und Stärkung innerer Stabilität

-   11 Stunden Ausdehnungs-Sitzungen
-   3 Stunden Gespräche, zusätzlich zu den Vorgesprächen vor den Ausdehnungs-Sitzungen
-   Übungen, Unterlagen und aufgenommene, geführte Anleitungen für die Zeiten zwischen den Sitzungen und Gesprächen

 


 f  r  e  i     s  e  i  n  
Transformation, Heilung, ganzheitliche Begleitung